– Veredelung –


Glauben Sie nicht, nach der Wahl der passenden Flaschenform wäre der kreative Schaffensprozess für Ihr Produkt schon am Ende. Ganz im Gegenteil: Der finale Schliff und die kleinen Details beeinflussen den optischen Auftritt Ihres Produkts mindestens im gleichen Maße, wie die Flaschenform selbst. Die Kunden von heute achten auf Liebe zum Detail – darum ist es unerlässlich zu beweisen, dass Sie ein Auge dafür haben. Feinste Veredelungen sehen an Ihrem Produkt nicht nur verdammt gut aus, sie zeigen, dass das Produkt Ihnen am Herzen liegt, dass Sie sich viel Zeit genommen haben die Verpackung von der Flaschenmündung bis zum Flaschenboden genau durchzuplanen.

Und genau diese Hingabe ist es, die Sie eine Treppe höher als Ihre Konkurrenz am Markt stellen kann. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Hingabe unter Beweis zu stellen und helfen Ihnen gerne die optimale Inszenierung Ihres Produkts zu gewährleisten. Gemeinsam schaffen wir ein optisches Meisterwerk, ein Unikat, etwas ganz Besonderes.

Veredelung-Grafiken-Cristallo

Der kleine Schrittzur Perfektion
Wir geben Ihnen alle Möglichkeiten.
Eigenständige Farben, Lackierungen, Folierungen, UV-Siebdruckverfahren, Verschlüsse – alles was der Individualität dient ist möglich. Auch in kleinen Stückzahlen. Das ist unser Versprechen.
Überzeugen Sie sich selbst.


tabelle_veredelung
hofstettner-bierflasche UV-SIEBDRUCK
Etiketten sind alt. Steinalt. So alt, dass bereits die Sumerer vor über 6.000 Jahren diverse Gefäße mit ihnen schmückten. Darum bieten wir eine moderne Alternative, die der herkömmlichen, statischen Flaschenetikette in fast allen Belangen überlegen ist. UV-Siebdruck.

Mittels Siebdruck-Verfahren können wir jedes Motiv und jeden Farbton direkt auf der Glasoberfläche Ihrer Verpackung verewigen. Dabei werden beim sogenannten „keramischen Siebdruck“ die Grafiken bei 650 Grad in die Flasche gebrannt. Die Möglichkeiten sind grenzenlos – jede Flasche lässt sich mittels 360 Grad-Druck an praktisch jeder Stelle bedrucken. Zudem ist das Druckverfahren sehr günstig. Für Flaschen, die eine lange Lagerzeit überdauern müssen, ist der UV-Siebdruck besonders zu empfehlen. Denn die hochwertigen Flaschenverzierungen können weder verwittern noch ausbleichen und sind der Hingucker schlechthin. So sieht ihr Produkt immer aus wie neu.

Referenz: Brauerei Hofstetten tomami-sortiment, cristallo, ölflaschen, oelflasche, tomami cristallo-aeijst-destillery-ginflasche, Referenz Aeijst, Cristallo

HEISSFOLIENPRÄGUNG
Was klingt, wie das "Aufbügeln von Folien" – ähnlich wie wir es von T-Shirts kennen – ist eigentlich ein sehr innovatives und technisch anspruchsvolles Veredelungsverfahren. Die Effekte, die damit erzielt werden können sind vor allem auf Glas eher unerwartet und sorgen für echte Hingucker! Wir setzen Heißfolienprägungen immer dann ein, wenn es darum geht, besondere Designelemente oder Schriftzüge in seinem Gesamtdesign nochmals zu betonen. Hier kann man von Opulenz bis Understatement alles erreichen, je nachdem, wie die Heißfolienprägung eingesetzt wird.

Das Verfahren bedingt drei Komponenten: ein Trägermaterial – in unserem Fall unsere Glasflaschen, eine (meist metallic wirkende) Folie und ein, dem Schriftzug oder Designelement entsprechender Prägestempel. Die Prägestempel oder Prägewalzen (je nach Designgröße) werden auf Temperaturen zwischen 80 und 220 Grad Celsius erwärmt. Dann werden durch die erhabenen Stellen auf dem Prägewerkzeug die Folien- bzw. Farb- oder Metallic-Partikel auf das Glas übertragen. Für die feste Bindung ans Glas sorgt eine sogenannte Transferschicht auf der Heißfolie.

Wichtig zu wissen ist: Nicht jede Heißfolie funktioniert gleich und sorgt für die selben Effekte. Somit bedarf es auch unterschiedlicher Prägeverfahren. In der Fachsprache sagen wir dann: flach gegen flach, rund gegen flach oder auch rund gegen rund. Diese Vielseitigkeit in der mechanischen Realiserung sorgt für eine gewaltige Flexibilität in der Umsetzung: die Reliefprägung, die Tiefprägung, die Strukturprägung, das Flachprägen ... dieses Verfahren setzt der Kreativität kaum Grenzen.

Vielfalt hat aber Grenzen Materialbeschaffenheit und die Form der Behältnisse können für Probleme sorgen. Und nicht jede Folienfarbe ist in allen Folienqualitäten für alle Materialbereiche verfügbar oder verwendbar. Aber da sind wir schon mitten im Detailwissen, unserem Fachgebiet. Wir freuen uns, wenn Sie fragen zu dieser tollen Veredlungsform haben.

Referenz: Blind Tiger Gin cristallo-deluxe-distillery-belgium-ginflasche, Referenz Cristallo, Tiger



jaegersberger-schulter, veredelung

PRÄGUNG
Prägen Sie Ihr Produkt mit Individualität. Dank Embossing ist es möglich, Ihre Glasflasche nicht nur optisch aufzuwerten, sondern auch für einen weiteren Ihrer Sinne zu wappnen: dem Tastsinn. Durch die Prägung der Glasoberfläche können wir spielend einen Schriftzug, ein Logo oder andere grafische Elemente als Reliefs auf Ihre Glasflasche packen. Diese heben sich dann deutlich vom Rest der Oberfläche ab und sehen nicht nur hervorragend aus sondern sind eben auch „fühlbar“.

Neben Botschaften oder Logos ist es auch möglich die gesamte Flasche mit einem Muster zu versehen. Auch der Flaschenboden kann mit einer Signatur oder einem Symbol versehen werden. Embossing ist eine großartige Möglichkeit, Ihr Produkt in einen kultigen Hingucker zu verwandeln und sich mit einer tollen Verpackungsidee auf dem Markt zu positionieren. Mit einer geprägten Flasche hinterlassen Sie bleibenden Eindruck – im wahrsten Sinne des Wortes.

Referenz: JBN Jägersberger


keckeis-boden
LACKIERUNG
In den meisten Supermärkten herrscht triste Konformität in den Wein-, Bier- und Saftflaschen-Regalen. Kaum eine Glasflasche weicht von den bekannten Grundfarben für Glas ab. Die Mehrheit der Produzenten scheinen es nicht zu wagen, im Zuge des Design-Prozesses auch eine Glasfarbe abseits der Norm zu wählen. Dabei spricht vieles dafür.

Wir können Ihre Flasche in jeder nur denkbaren Farbe lackieren. Selbst so ausgefallene Flaschenfarben wie Pink oder Knallrot sind kein Problem. Diese unüblichen Farben fallen in jedem Verkaufsregal sofort ins Auge und machen den Konsumenten neugierig. Aber auch weniger auffällige Farben oder nur leichte Färbungen sind möglich. Dank unserer modernen Lackier-Anlage können wir die Flaschenfarbe Ihres Produktes in den kreativen Prozess miteinbeziehen und optimal auf den Inhalt und den Druck abstimmen. Auch die Art der Lackierung ist frei wählbar. Egal ob glänzend, matt, opak oder transparent – alles ist möglich, selbst zweifärbiger Druck.

Referenz: Destillerie Keckeis